Super-Goalie des Monats November 2017 – Die Wahl ist getroffen!

Super-Goalie des Monats November ist mit grossem Vorsprung – Nadja Grüter (F1).

Ihre Leistung vom Samstag, 18.11.17 gegen Einsiedeln war nach Meinung vieler Stimmenden der absolute Hammer. Bis zum Pausentee hatte Nadja eine Abwehrquote von sage und schreibe 65%! Am Schluss des Spiels waren es noch immer 54% bzw. 17/32. Nadja brachte mit ihren super Paraden und schnellen Reaktionen die Gegnerinnen fast zum Verzweifeln und die Zuschauer zum Staunen.

Neben dieser Leistung wurde auch die Vorbereitung und Einstellung auf die Spiele, welche nahe an der Professionalität sei, gelobt. Ihr Verhalten sei vorbildlich und für alle zukünftigen Goalies von Handball Emmen nachahmenswert. Ihre sehr hohe Trainingspräsenz und der Wille in jedem Training vorwärts zu kommen und besser werden sei einzigartig.

Herzlich Gratulation zur Wahl! Der Preis für den Super-Goalie des Monats November, einen Gutschein des Restaurants Ferus, wurde Nadja anlässlich des Meisterschaftsspiels gegen die SG Muotathal/Mythen-Shooters übergeben.

Weiterhin habt ihr als Vereinsmitglieder, Supporter und Sympathisanten von Handball Emmen monatlich die Möglichkeit, den „Super-Goalie des Monats“ der Goalie-Factory zu wählen. Die Stimmabgabe, Wahlvorschläge und Begründungen welche eine Wahl durch die Fachjury rechtfertigen, können jeweils bis zum 15. des Folgemonats unter goalie-factory@gmx.ch eingereicht werden.

Wählbar sind alle Torhüterinnen und Torhüter von Handball Emmen. Der „Super-Goalie des Monats“ erhält jeweils ein kleines Präsent. Die Wahl findet von September bis April während des laufenden Meisterschaftsbetriebes statt.

Bis am 15. Januar steht die Wahl des „Super-Goalie“ des Monats Dezember an! Also los, geht’s – hopp Ämme!

www.handball-emmen.ch/Spiel- und Trainingsbetrieb/Goalie-Factory