Super-Goalie des Monats – Der ist schon richtig gut!

Es war ein knappes Rennen zwischen einem „alten“ Goalie, Marcel Luthiger, und einem sehr jungen Goalie. Nur wenige Stimmen gaben in diesem Monat den Ausschlag. Marco Renggli ist Super-Goalie des Monats Februar. Handball Emmen ist ein grosser Verein, es wird viel debattiert und gefachsimpelt, die Leute tauschen sich aus und die Meinungen über einzelne Teams und Spieler ist vielfältig. Immer wieder fällt ein Name eines zwar noch kleinen aber irgendwie schon grossen Goalie. Marco vom MU13, ja der könne schon was. Der sei schon richtig gut, habe Klasse! Die Goalietrainer, Zuschauer und Supporter beschreiben ihn als fleissigen Schaffer, als ruhigen und ehrgeizigen Goalie. Es wird sogar gemunkelt, er habe extra seinen „Lernabend“ für die Schule verschoben um das Goalietraining nicht zu verpassen! Mit seinen Leistungen ist er für sein erfolgreiches MU13 Team ein sicherer Rückhalt. Die gegnerischen Schützen bringt er mit seinen Paraden nicht selten zur Verzweiflung. Weiter so!

Herzliche Gratulation zur Wahl! Der Preis für den Super-Goalie des Monats Februar, einen Einkaufsgutschein von Ochsner-Sport im Wert von Fr. 50.-.

Weiterhin habt ihr als Vereinsmitglieder, Supporter und Sympathisanten von Handball Emmen monatlich die Möglichkeit, den „Super-Goalie des Monats“ der Goalie-Factory zu wählen. Die Stimmabgabe, Wahlvorschläge und Begründungen welche eine Wahl durch die Fachjury rechtfertigen, können jeweils bis zum 15. des Folgemonats unter goalie-factory@gmx.ch eingereicht werden.

Wählbar sind alle Torhüterinnen und Torhüter von Handball Emmen. Der „Super-Goalie des Monats“ erhält jeweils ein kleines Präsent. Die Wahl findet von September bis April während des laufenden Meisterschaftsbetriebes statt.

Bis am 15. April steht die nächste Wahl des „Super-Goalie“ des Monats an! Also los, geht’s – hopp Ämme!

www.handball-emmen.ch/Spiel- und Trainingsbetrieb/Goalie-Factory