Super-Goalie des Monats April 2018

Sozialkompetent, kommunikativ, hilfsbereit und einfach ein „cooler Typ“

Er glänzt als Schiedsrichter, Goalietrainer, DJ und als Goalie. Ohne Elia Suppiger wäre Handball Emmen nicht was es ist. Elia ist beliebt bei den Kleinsten im Verein, weil sie sich an das von ihm komponierte Lagerlied erinnern und bei den Fans als Antreiber an der Pauke oder als DJ bei den Heimspielen. Alle kennen und schätzen ihn als aufgestelltes Vereinsmitglied. Er wird im ganzen Verein geschätzt, fast jedes Vereinsmitglied hat eine Anekdote von, mit oder über Elia zu erzählen. Elia ist ein wertvolles Mitglied von Handball Emmen. Die Goalie-Factory ist froh und stolz ihn in ihren Reihen zu wissen. Danke Elia!

Vereinsmitglieder, Supporter und Sympathisanten von Handball Emmen haben während der Saison monatlich die Möglichkeit, den „Super-Goalie des Monats“ der Goalie-Factory zu wählen. Die Stimmabgabe, Wahlvorschläge und Begründungen welche eine Wahl durch die Fachjury rechtfertigen, können jeweils bis zum 15. des Folgemonats unter goalie-factory@gmx.ch eingereicht werden.

Wählbar sind alle Torhüterinnen und Torhüter von Handball Emmen. Der „Super-Goalie des Monats“ erhält jeweils ein kleines Präsent. Die Wahl findet von September bis April während des laufenden Meisterschaftsbetriebes statt.

Das war’s für diese Saison. Dank den vielen Stimmenden für die lustigen und kreativen Argumente.

www.handball-emmen.ch/Spiel-und Trainingsbetrieb/Goalie-Factory