M4: Sieg imSpitzenspiel gegen KTV Hasle

Das M4 ging voll motiviert in das Spitzenspiel gegen den KTV Hasle.

Beide Team waren zu Beginn nervös jedoch konnten wir schnell mit unseren schnellen Spieler ein Vorsprung von acht Toren herausspielen. Nach 15 min wurden wir jedoch leichtsinniger und es schlichen sich immer mehr Fehler ein. Zur Pause stand es 19:16.

Nach der Pause versuchten wir in der Verteidigung geschlossener zu stehen, was wir seht gut umsetzten. Der Gegner konnte Ihren Kreisspieler kaum mehr anspielen und die schnelle Mitte konnten Sie auch nicht mehr spielen, weil wir uns besser zurück bewegten. Im Angriff liefen wir gut in die tiefen und konnten unsere Stärken herausspielen, mit deutlich weniger Fehler als in der ersten Halbzeit. Das Endresultat war 40:30 für das M4. Mit diesem Sieg konnten wir den zweiten Platz festigen.

Besten Dank an die gebliebenen Fans, welche uns motivierten ein schönes Spiel abzuliefern.